1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
1 Besucher online

Tyrolean Highland Games

31.05.2008
»be a highlander« lautete die Devise der 2. Tyrolean Highlander Games in Innsbruck.
Viele Besucher waren gekommen um die verschiedenen Clans bei ihren Wettkämpfen anzufeuern.


Highland Games sind die traditionellen Wettkämpfe bei den Treffen der schottischen Clans in den Highlands und stammen aus der Zeit der keltischen Könige. Dabei konnten sich die stärksten und schnellsten Männer messen um dann dem König als Leibwächter oder Bote zu dienen. 

Mitmachen konnte jeder, der ein Team mit mindestens 5 Damen oder Herren aufstellen konnte. So gab es neben den "richtigen" Clans auch spontane Publikums-Mannschaften bei Damen, Herren und Kid´s, die sich mächtig in´s Zeug legten. 

Bereits am Freitag begann das Training und am Samstag um 10 Uhr war die Eröffnung der Highland-Games mit Dudelsackmusik. Um 10:30 begannen dann die Wettkämpfe.

Highland

Spannende Kämpfe auch beim "Eier werfen / fangen"


Bei traumhaften Wetter und vor der beeindruckenden Kulisse der Innsbrucker Berge traten 16 Mannschaften aus Österreich, Deutschland und der Schweiz an um ihre Kräfte zu messen. 

Natürlich waren auch viele Mannschaften aus der näheren Umgebung dabei, wie z.B. der Clan der Absamer Matschgerer. Bei den Wettbewerben gab es Bewerbe wie das "Bam schmeißen", das "Eier schmeißen", "Seil ziachn", "Higl rennen" oder "Fassl rollen". Die Stimmung war gewaltig und es war ein Riesen-Spaß für Groß und Klein. Alt und Jung amüsierten sich prächtig. 

Als Sieger gingen bei den Damen die "Hopping Mad Girls", gefolgt von den "Mac Bees" hervor. Bei den Herren holten die "Bauwong Buxheim" den Titel nach Deutschland gefolgt von den Niederösterreichischen "LE Highlandern" und den Deutschen "Mac Hammer". 

Wir gratulieren den Organisatoren der Tyrolean Highlander Games, Christof Felder und Markus Straninger, zu dieser besonders gelungenen Veranstaltung und freuen uns schon jetzt, wenn es in Innsbruck wieder heißt "be a Highlander!". 

Highland

Zwischendurch gab es tolle Show-Einlagen wie diese Trialvorführung

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 5.665 Sekunden mit 52.89 MB Speicher