1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 

Der Bürgermeister steht zu den Radarkästen in Hall

31.07.2007
Viel Wirbel um die neuen Radarkästen im Stadtgebiet von Hall.

"Den Aufschrei mancher Verkehrsteilnehmer betreffend Tempokontrollen in unserem Gemeindegebiet kann ich nicht ganz nachvollziehen. Seit Jahren kommen aus allen Stadtteilen, vor allem aus der Altstadt, massive Beschwerden über zu schnell fahrende Verkehrsteilnehmer. Daraus folgend nimmt die Sicherheit auf der Straße ab, die Frequenz der Verkehrsteilnehmer jedoch permanent zu.", sagt BM Leo Vonmetz.

Radarkasten

Radarkasten in der Triendlstraße in Hall - auch hier gilt Tempo 40

Bürgermeister

Der Haller Bürgermeister Leo Vonmetz steht zu den Radarkästen.

"Der Vorschlag, stationäre Radarkästen anzuschaffen, wurde von unserer Fraktion unterstützt, weil alle anderweitigen Bemühungen der Stadt- und Bundespolizei kein Ergebnis brachten. Der Sinn dieser Maßnahme ist nicht abzukassieren, sondern über Kontrollmaßnahmen daran zu erinnern, dass in der Innenstadt (Wohnstraße) Schrittgeschwindigkeit und im übrigen Stadtgebiet 40 km/h erlaubt sind."

Bürgermeister Leo Vonmetz

Weitere Infos:
Tempo 40 in Hall

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 4.95 Sekunden mit 83.08 MB Speicher