1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 

Geld verdienen im Internet mit Google Adsense - Werbung auf Internetseiten

Geld verdienen im Internet oder "make money on the web"

Nutzen auch Sie das Potential Ihrer Web-Seiten um damit auf einfache Weise Geld zu verdienen. Auch unsere Internet-Seiten werden teilweise über das Google Adsense-Programm finanziert. Das macht es uns möglich immer neue Beiträge zu verfassen und das Angebot auszubauen. In der Regel sind es eher kleinere Geldbeträge aber da der Aufwand gering ist und die zusätzlichen Informationen von unseren Besuchern sehr geschätzt werden macht es allemal Sinn.

Auf alle Fälle ist es ein einfacher Weg um im Internet Geld zu verdienen, denn wenn ein Besucher einen Werbe-Link anklickt verdient der Webseiten-Betreiber ein paar Cent dabei.

Geld

Geld

Wichtiger Hinweis: Aufgrund vielfacher Anfragen soweit folgendes: Dieses Foto (oben) darf nicht auf anderen Webseiten verwendet werden! Bei Angabe der Quelle "Foto: www.hall-tirol.at" können Sie das 2. Bild (weiter unten) honorarfrei verwenden.

Honorarfreie Fotos von Geld-Scheinen und Geld-Münzen finden Sie im Link am Ende dieser Seite.

"AD" ist die umgangssprachliche Abkürzung des englischen Wortes "Advertisement" (Werbung) und ADSENSE ist ein von Google betriebener Dienst um Werbe-Anzeigen auf Internetseiten zu platzieren.

Google überprüft dabei den Inhalt der Internetseiten und schaltet jene Werbung die auch inhaltlich dazu passt (kontextuelle Anzeigen). Somit haben diese Werbe-Anzeigen auch einen Mehrwert für den Seitenbetreiber, da er damit seinen Besuchern weitere interessante Seiten zu dem jeweiligen Thema zur Verfügung stellen kann. Wenn also Beispielsweise eine Seite zum Thema "Fotografie" berichtet, wird die Werbung darauf ebenfalls zu diesem Thema passen und somit den Besuchern weitere Informationen bieten.

Google Adsense bietet auch eine Möglichkeit für Website-Betreiber, ihren Besuchern eine Suchfunktion zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig damit Geld zu verdienen.

Geld

Auch mit geringem Aufwand kann man im Internet Geld verdienen

Wichtiger Hinweis:
Bei Angabe der Quelle "Foto: www.hall-tirol.at" können Sie dieses Bild honorarfrei verwenden!


Für die Besucher einer Internetseite ist das "Klicken auf eine Werbe-Einschaltung" mit keinerlei Kosten verbunden. Derjenige, der bei Google die Werbung bucht, zahlt einen bestimmten Betrag an Google und Google wiederum einen kleinen Teil davon an den Betreiber der Webseite auf der die Werbung angezeigt wird.

Wenn Sie selbst eine Internetseite betreiben, können Sie sich hier beim Google-Adsense Partnerprogramm anmelden und ebenfalls Geld damit verdienen.
Hier kommen Sie zum Google-Adsense-Programm:

EMPFEHLUNGEN wurden von Google eingestellt!

Weiters gibt es natürlich auch noch andere Möglichkeiten im Internet Geld zu verdienen. Hier sehen Sie beispielsweise die Anzeige für den kostenlosen Firefox-Browser, den Sie sich hier gratis herunterladen können.

EMPFEHLUNGEN wurden von Google eingestellt!

Der Mozilla Firefox verwendet die Gecko Rendering Engine und bietet die Möglichkeit durch Motive (engl. themes) sich optisch auf den Geschmack des Anwenders einstellen zu können. Den Firefox-Browser gibt es in mehreren Sprachen und für verschiedenste Betriebssysteme.
Probieren Sie den Firefox-Browser doch einfach aus - Sie werden begeistert sein.

Honorarfreie und Lizenzfreie Fotos von Geld:
Auf Grund zahlreicher Anfragen, haben wir uns zu folgender Vorgangsweise entschlossen:
Wenn Sie als Bild-Quelle "www.hall-tirol.at" angeben, können Sie die Geld-Fotos auf der nachfolgenden Seite honorarfrei verwenden.
Sollten wir jedoch, wie in der Vergangenheit schön des öfteren, unsere Fotos vom Geld ohne Quellenangabe irgendwo entdecken, werden wir dagegen rigoros vorgehen!

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 4.256 Sekunden mit 85.56 MB Speicher