1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 

Sonnenfinsternis in Tirol

Am Dienstag, den 4.1.2011 war die partielle Sonnenfinsternis auch in Hall in Tirol bestens zu sehen. 

Um etwa 8 Uhr begann das seltene Schauspiel, wobei die Sonne von Hall aus zuerst nicht sichtbar war, da sie noch tief hinter den Bergen ihre Bahn zog. Ab ungefähr 9:30 kam die Sonne dann hinter dem Glungezer hervor und konnte noch bis kurz vor 11 Uhr beobachtet werden. 

Der Mond schob sich von rechts oben vor die Scheibe der Sonne und sein Schatten verdeckte um 9:30 ungefähr drei Viertel der Sonne. Nur unten rechts, war noch eine kleine Sichel sichtbar. 

Sonnenfinsternis

Unser Foto der Sonnenfinsternis wurde um 9:45 Uhr aufgenommen.

Im Jahr 2011 wird es noch 3 mal eine Sonnenfinsternis geben, die jedoch von Österreich aus nicht sichtbar sein werden.

Erst am 20. März 2015 wird man in Österreich die nächste partitielle Sonnenfinsternis beobachten können.
Die nächste "totale" Sonnenfinsternis, kann man von Österreich aus, erst am 3. September 2081 sehen.

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 3.873 Sekunden mit 89.01 MB Speicher