1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 

Neues Kochbuch erschienen!

Ingeborg Bruch-Leitner:
SOLO PER TE - Ein KOCHHEFT aus Liebe und Leidenschaft


"Für mich ist Kochen ein Akt der Liebe, ein Geschenk und die schöne Möglichkeit, mit anderen die kleinen Geheimnisse - piccoli segreti - zu teilen, die auf meinem Herd köcheln."  (Sophia Loren)  

"Rezepte perfekt zum Nachkochen!"
(Neue Kronen Zeitung 19.4.2008)  

Kochen ist etwas sehr Privates, da man seine Leidenschaft mit der eigenen Familie und Freunden teilt. Ingeborg Bruch's soeben erschienenes KOCHHEFT "SOLO PER TE" verdankt seine Existenz der Idee, ihre besten Rezepte für ihre Lieben aufzuschreiben. Ihnen die Gerichte, mit denen sie sie täglich verwöhnt, noch einmal zu schenken - und erst später allen anderen begeisterten Köchinnen und Köchen zugänglich zu machen. 

Solo per te

Solo per te - Das neue Kochbuch von Ingeborg Bruch-Leitner  

Wer also wie Ingeborg Bruch-Leitner täglich für andere kocht, versucht, einfallsreiche wie abwechslungsreiche Gerichte zuzubereiten, dem sei dieses KOCHHEFT als Anregung wärmstens empfohlen. So sind in diesem "vollwertigen Kochbuch"/"Vollwertkochbuch", wie die Autorin es nennt, ihre besten Rezepte der Hausmannskost, der Vegetarischen und der Italienischen Küche gesammelt. Großen Wert legt sie auf frisch gemahlenes Getreide, das fast bei keinem ihrer Gerichte fehlen darf. Auch wählt sie frisches Obst und Gemüse möglichst aus der Region und jahreszeitlich abgestimmt. 

Neben den übersichtlich gegliederten Rezepten für jeden Gang von Antipasti, Suppen, köstlichen Getreide- und Kartoffelgerichten, Rohkost & Salaten bis zu Feinen Nachspeisen, wie Salzburger Nockerln oder Zabaionecreme, finden sich in "SOLO PER TE" auch raffinierte Rezepte für Marmeladen, Getränke, Brot, Kuchen und Torten, sowie praktische Haushaltstipps und Menüvorschläge für jede Jahreszeit. 

Die in das vorzügliche Design eingefügten Fotos stammen von Ulrike Jussel, Michaela Schweeger, Martin Bruch sowie der Autorin. 

Ingeborg Bruch-Leitner  - lebt und kocht in Hall in Tirol.
Geb. 1939 Köchin aus Liebe und mit Leidenschaft. Beginn ihrer kulinarischen Karriere mit einem Kochkurs zur Vorbereitung auf die Ehe, danach über die Jahre u.a. Teilnahme an zahlreichen VHS-Kursen u.a. TIROLER KÜCHE bei Maria Drewes, BROTBACKEN bei Ingrid Schmid und NATURKÜCHE bei Werner Ultsch. 

Kochbuch

Hausmannskost Rezepte von Ingeborg Bruch-Leitner  

Bezugsmöglichkeit:
Buchhandlungen: RIEPENHAUSEN, Hall; TYROLIA, WAGNER'SCHE, WIEDERIN, Innsbruck; 

und bei der Autorin:
Ingeborg Bruch-Leitner
Aichheim 11
6060 Hall in Tirol
T: 05223 / 42888
F: 05223 / 42858
M:  bruch.hall@tirol.com

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 4.227 Sekunden mit 76 MB Speicher